Die Herrenmannschaften des VC Walldorf decken die Ligen bis zur Landesliga ab. Die Grenzen zwischen den Teams sind durchlässig. Talentierte junge Spieler steigen schnell von der zweiten in die erste Mannschaft auf, wenn die Leistung stimmt.

Herren 1 (Landesliga)

Mit dem Start der letzten Saison in der Bezirksliga gab es einen Generationenwechsel bei den Herren. Es folgte der Aufstieg in die Landesliga, ein Novum für die Walldorfer Herren. Die Herren 1 besteht aus einem Stamm an jungen Spielern, die beweisen wollen, dass sie auch hier mitspielen können.

Herren 2 (Bezirksklasse)

Nach einem einjährigen Intermezzo in der Bezirksliga spielt die zweite Mannschaft wieder in der gewohnten Spielklasse. Hier spielen die Volleyball-Veteranen zusammen mit talentierten Nachwuchsspielern, die erste Erfahrungen in der rauen Welt der Bezirksklasse sammeln können.

In der letzten Saison verstärkte sich die Mannschaft mit einigen Jugendlichen. Nach Startschwierigkeiten läuft es allmählich besser, die Jugend beginnt die Alten zu überholen und schaut langsam in Richtung erste Mannschaft.