Am 8. Mai fand die Jahreshauptversammlung statt, die harmonisch und routiniert wie immer verlief. Die Berichte der Vorstandsmitglieder waren durchweg erfreulich. Der Verein steht finanziell gut da, die Mitgliederzahlen sind konstant, die vergangene Saison verlief für die Mannschaften sehr gut.
 
Dann folgten die Wahlen. Gewählt wurden als 1. Vorsitzender Thomas Hammer, als 2. Vorsitzender Christoph Lenschow, als Kassenwartin Helena Reichel, als Sportwart Thomas Kunz, als Pressewart Julia Körner, als Schriftführer Thilo Hoegen sowie Lukas van de Loch als Gerätewart . Andrea Kunz und Anika Eichhorn wurden als Kassenprüfer gewählt. Bereits am 4. Mai war der Jugendvorstand gewählt worden, bestehend aus Franziska Albrecht als Jugendwartin sowie Charlotte van de Locht und Jan Hoegen als Beisitzer. Klaus Mayer wurde zum Jugendsportwart gewählt.