Erste Mannschaft
Am Samstag, 23.9. spielte Walldorf I ihren ersten Spieltag in der Verbandsliga in Mannheim. Es traten fünf Mannschaften an und jeder spielte gegen jeden. Mit gutem Zusammenspiel und präzisen Aufschlägen von Luzie und Lisa konnten die Mädels die Spiele gegen Mannheim und HTV2 für sich entscheiden. Gegen Bühl und HTV1 gingen die Spiele knapp leider knapp an die Gegner. Es war trotzdem ein gutes Turnier und alle Spielerinnen zeigten großen Einsatz.

Für Walldorf I spielten: Luzie, Amelie, Lilly, Lotte und Lisa.

Zweite Mannschaft
Walldorf II startete in Höpfingen zu ihrem ersten Spieltag. Wegen einiger Mannschaftsabsagen wurden die Landesliga und Bezirksliga zusammengelegt.

Durch Krankheitsausfälle konnten wir nur in Minimalbesetzung antreten und für drei der vier Spielerinnen war es der erste Spieltag überhaupt in dieser Art. So lautete das Motto dieser Runde auch erstmal ganz viel Erfahrung sammeln, sich an den Spielbetrieb gewöhnen und das ein oder andere Spiel zu gewinnen. Das hat unsere Mannschaft dann auch toll umgesetzt. Zwar konnte nur ein Satz gewonnen werden, zwei weitere gingen aber nur ganz knapp verloren und es waren schon viele schöne Spielzüge, Angriffsschläge und Angaben dabei.

Nach 4 Spielen bzw. 9 Sätzen ohne Auswechselmöglichkeit waren die Mädels ziemlich erledigt, aber zufrieden mit dem ersten Spieltag und wir machten uns auf die lange Heimreise nach Walldorf.

Für Walldorf spielten: Isabell, Helena, Carina und Eva.

Die zweite U16 Mannschaft des VCW